zurück

181220-2-K Autofahrer nach Bagatellunfall von Straßenbahn erfasst - Er wollte 'von der Straße runter', eine rauchen, die Polizei rufen

Bayenthalgürtel - 20.12.2018

Lebensgefährlich: Am Mittwochabend (19. Dezember) ist
ein junger Mann (21) in Köln-Marienburg von einer Straßenbahn erfasst
und leicht verletzt worden. Der 21-Jährige war kurz zuvor mit seinem
Pkw in einen Bagatellunfall in Höhe Auf dem Römerberg/ Am Oberländer
Ufer verwickelt und hatte sich auf einen Grünstreifen neben der
Fahrbahn des 'Oberländer Ufers' gestellt. Nach eigenen Angaben wollte
er "von der Straße runter, eine rauchen und die Polizei rufen".
Gerade als er den Notruf gewählt hatte, hörte er die lauten
Warnsignale der aus Richtung Bayenthalgürtel herannahenden Linie 17.
Trotz eingeleiteter Notbremsung gelang es dem Straßenbahnfahrer (56)
nicht einen Zusammenstoß zu verhindern und touchierte den 21-Jährigen
an der rechten Schulter. Der Mann aus Bad Münstereifel hatte offenbar
übersehen, dass er sich unmittelbar an den Gleisen der Straßenbahn
aufgehalten hatte. (as)




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen Bayenthalgürtel

180128-3-K Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall
28.01.2018 - Bayenthalgürtel
Zwei Kinder leicht verletzt Bei einem Verkehrsunfall in Köln-Marienburg sind am Freitagvormittag (26. Januar) insgesamt fünf Menschen (53, 48, 48, 10, 2) verletzt worden. Einer von ihnen (48) mu... weiterlesen
171222-3-K Radfahrerin am Oberländer Ufer lebensgefährlich verletzt
22.12.2017 - Bayenthalgürtel
In der Nacht auf Freitag (22. Dezember) hat eine Fahrrad-Fahrerin (19) infolge eines Verkehrsunfalls in Köln-Marienburg lebensgefährliche Verletzungen erlitten. An der Einmündung Oberländer Ufer/ A... weiterlesen
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen